Herzlich Willkommen bei Haus und Grund Hattingen

Je mehr wir sind, desto gewichtiger wird unsere Stimme

Rund eine Million private Haus- und Wohnungseigentümer, Vermieter sowie Kauf- und Bauwillige sind Mitglied bei Haus & Grund.

Aus gutem Grund: in unserer starken Gemeinschaft finden sie zuverlässigen Schutz durch kraftvolle Interessenvertretung und erhalten sich so die Freude an Ihrem Eigentum. Wir engagieren uns für die Freiheit des privaten Haus-, Wohnungs- und Grundeigentums und bieten unseren Mitgliedern praxisgerechte Service- und Beratungsleistungen zu allen Themen rund um die private Immobilie.

Privates Eigentum ist das Fundament jeder freiheitlichen Gesellschaft. Wir bekennen uns zu diesem Wert. Daher schützen, sichern und stärken wir mit unüberhörbarer Stimme das private Haus-, Wohnungs- und Grundeigentum. Mit diesem Anliegen wenden wir uns an Politik, Verwaltung, Wirtschaft sowie die Medien als Multiplikatoren unserer Botschaft. Unsere Mitgliederzahl sowie die unbestrittene Fachkompetenz verleihen Haus & Grund eine starke Stimme. Und mit jedem neuen Mitglied wächst unsere Meinungsmacht.

RSS Aktuelle Meldungen

  • Mieter müssen sich an den Renovierungskosten regelmäßig zur Hälfte beteiligen 8. Juli 2020
    Mieter müssen sich an den Renovierungskosten regelmäßig zur Hälfte beteiligen Haus & Grund fordert Klarstellung vom Gesetzgeber Hat der Mieter eine unrenovierte Wohnung – ohne angemessenen Ausgleich – angemietet, ist der Vermieter während des Mietverhältnisses zur Ausführung der Schönheitsreparaturen bei wesentlicher Verschlechterung des Zustandes verpflichtet. Mieter müssen sich aber an den Renovierungskosten regelmäßig zur Hälfte […]
  • Gewerberaummieten: Befristet niedrigere Umsatzsteuer beachten 24. Juni 2020
    Gewerberaummieten: Befristet niedrigere Umsatzsteuer beachten Vermieter können zu hohe Steuerzahlungen vermeiden Für Mietverhältnisse, die der Umsatzbesteuerung unterliegen, sollte schnellstmöglich vor dem 30. Juni 2020 eine Anpassung an die vorübergehende Umsatzsteuersenkung von 19 auf 16 Prozent erfolgen. Andernfalls besteht die Gefahr, dass der Vermieter die fälschlich ausgewiesenen 19 Prozent Umsatzsteuer an das Finanzamt abführen muss, obwohl […]
  • Abwasserkosten im Städtevergleich: bis zu 700 Euro pro Jahr Unterschied 18. Juni 2020
    Abwasserkosten im Städtevergleich: bis zu 700 Euro pro Jahr Unterschied Haus & Grund fordert niedrigere Wohnkosten Die jährliche Belastung der Verbraucher mit Kosten für die Entsorgung ihrer Abwässer variieren je nach Wohnort um mehrere Hundert Euro. Das ist ein zentrales Ergebnis des Abwassergebührenrankings 2020, das das Institut der deutschen Wirtschaft Köln im Auftrag von Haus […]
  • WEG-Reform: Wichtige Änderungen vorziehen 12. Juni 2020
    WEG-Reform: Wichtige Änderungen vorziehen Umlaufbeschlüsse erleichtern, digitale Teilnahme an Versammlungen ermöglichen Der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland sprach sich heute dafür aus, einige Teile der nun erst für den Herbst geplanten Reform des Wohnungseigentumsgesetzes (WEG) vorzuziehen. „Sich für die WEG-Reform Zeit zu nehmen und diese gründlich zu überarbeiten ist richtig. Im Zuge der Covid-19-Pandemie sollte […]
  • Konjunkturpaket mit wichtigen Impulsen für das Wohnen 4. Juni 2020
    Konjunkturpaket mit wichtigen Impulsen für das Wohnen Haus & Grund für weitere Senkung der Ökostromumlage Der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland bewertet das Konjunkturpaket der Bundesregierung im Wesentlichen positiv. „Insbesondere die spürbare Aufstockung des CO2-Gebäudesanierungsprogramms als auch die Senkung der Ökostromumlage sind wichtige Weichenstellungen nicht nur für die Konjunktur, sondern auch für den Klimaschutz“, kommentierte […]
  • DIW-Studie: Immer mehr Mieterschutz verdrängt letztlich Mieter 27. Mai 2020
    DIW-Studie: Immer mehr Mieterschutz verdrängt letztlich Mieter Haus & Grund fordert neuen Ausgleich der Interessen Immer mehr Mietregulierung führt letztlich dazu, dass sich das Mietwohnungsangebot reduziert und Wohnungssuchende auf Eigentumswohnungen ausweichen müssen. Damit schrumpft der Anteil der Mieterhaushalte. Das ist das Ergebnis einer Studie des Consulting-Unternehmens des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung, DIW Econ, im Auftrag […]

Gute Gründe für eine Mitgliedschaft

Im Jahresmitgliedsbeitrag sind folgende Leistungen enthalten:

  • Informationen über aktuelle Vorschriften und Gesetzesänderungen
  • Abonnement der Fachzeitschrift Haus & Grund ,,Das Hauseigentümer-Magazin im Ruhrgebiet“
  • Erwerb von fachjuristisch ausformulierten Vertragsformularen
  • Fachkompetente Beratung
  • SCHUFA-Bonitätsauskunft über Mietinteressenten
  • Möglichkeit des Abschlusses einer preiswerten Eigentümer-Rechtsschutzversicherung
  • Bautechnische Beratung durch Haus & Grund Baubetreuung GmbH

Haus und Grund Hattingen unterstützt ‚Volksinitiative‘ des Bundes der Steuerzahler NRW gegen Strassenbaubeiträge

Der Bund der Steuerzahler NRW hat im November die „Volksinitiative Straßenbaubeitrag abschaffen!“  nach Artikel 67 der Landesverfassung gestartet, die auch von Haus & Grund  Hattingen aktiv unterstützt wird.

 „Wir fordern jeden Grundstückseigentümer und Wohnungseigentümer in seinem eigenen Interesse dazu auf, sich in die Unterschriftslisten einzutragen und die Volksinitiative ‚Straßenbaubeiträge abschaffen!‘ aktiv zu unterstützen, um so ein klares Votum an die Abgeordneten im Landtag zu richten“, sagte Volker Behr, Vorsitzender von Haus & Grund Essen. „Machen Sie mit und motivieren Sie auch Ihr Umfeld zur Stimmenabgabe gegen Straßenbaubeiträge in NRW. Gemeinsam können wir die Volksinitiative zum Erfolg führen. Angesichts ständig steigender Wohnkosten – Grundsteuer B, Grunderwerbsteuer, Abfall-, Abwasser- und Straßenreinigungsgebühren, Kosten für Energie und Frischwasser – tragen die Straßenbaubeiträge erheblich dazu bei, das Wohnen hierzulande weiter zu verteuern.“

Die Unterschriftenlisten werden in der Geschäftsstelle von Haus & Grund Hattingen an der Wülfingstr. 3 zur Unterzeichnung vorgehalten.

Copyright - Haus und Grund Hattingen e.V.